K06 – Westernhäuser & Forts – Teil III

69,50

304 Seiten , Festeinband , über 1800 Abbildungen

Hochglanz,  A 4 – Format, Sprache: Deutsch

Selbstverlag, Autor: Jürgen R. Schüler, 2020

Der dritte und abschließende Teil der Reihe „Westernhäuser & Forts“, hat einen Umfang von 304 Seiten im A4-Format mit ca. 1800 Abbildungen im Festeinband. Das Buch ist doppelt so umfangreich geworden wie der erste Teil der Reihe.

Dieser Teil macht Sie mit den Produkten aller bisher nicht behandelten Firmen aus Deutschland bekannt, die Westernhäuser und Forts aus Holz in Ihrem Programm hatten.

In diesem Buch werden

die DDR-Firmen:

Holzgeno – PLAHO, E.C.Greiner, PGH Effelder, Fr. Fischer KG, Emil Bayer KG, Anton Röder-LISANTO, Richard Hopf, PGH Spielzeugland, Holze-Holze & Sohn und Hebestreit

sowie die westdeutschen Firmen:

WELLO, Plasty, Lutherer, SISO, Simba, Harald Thomsen, Tauscher, Leyla, ZZ und natürlich ausführlich, allein auf 86 Seiten, Hausser – ELASTOLIN.

vor.

Insgesamt sind mehr als 1100 Häuser, Sortimente (Forts-, Ranch- und Westernstadtsortimente) und Zubehörteile (Boote, Planwagen, Türme, Tore und vieles mehr) detailliert beschrieben.

Es werden Ihnen die Einzelprodukte in ihren originalen Sortimenten und Serien im zeitlichen Kontext vorgestellt. Die Darstellungen sind mit einer Vielzahl an originalgetreuen Textausschnitten, Zahlenmaterialien und Fotografien unterlegt. Auch Übersichten der Entwicklungen der hier vorgestellten Firmen werden präsentiert.

 

Vorrätig

Artikelnummer: K06-1 Kategorie:
Menü